FANDOM


Die Verfolgung der Satanisten war ein Kreuzzug des deutschen und Templer Ordens im Jahre 1127 nach Christus. Dabei ging es vor allem um die Vernichtung des Satanistenkultes in Varanes im Nord-östlichen Orient.

Beteiligte der christlichen Seite

Auf der christlichen Seite waren viele große sowie kleine Adelshäsuer, Bauerndörfer und Orden beteiligt. Die wichtigsten waren:

  • Das Haus Arda: Sorexis von Arda, Adravor von Arda, Lefoxy von Arda und Percy von Arda
  • Das Haus Harrow: Mammon of Harrow, Sir Gunnarr of Cheshire, George Sanford, Trensh und Eren Temle
  • Das Haus Tavaria: Laza von Tavaria
  • Das Haus Cominero: Selgor Cominero
  • Der Orden der Tempelritter: Lamroman Amhorst
  • Der deutsche Orden: Leon Roki, Borin Bahlow und lukymax03
  • Das Dorf Cornwill: Wentzel (sabberkroete)
  • Das Bauerndorf Royston: Artagan
  • Freie Söldner: Arthur Ashford

Schlacht in Varanes

(Platzhalter)