FANDOM


Das Grenzland. Eine Region durchzogen von dichtem Wald und weiten Wiesen. Im Norden türmen sich Gebirge auf, während sich im Süden, nach dem großen Wald, fruchtbares Ackerland erstreckt. Flüsse schlängeln sich durch das Grenzland und versorgen die Bewohner und Felder mit Wasser. Durch die vielen Reisenden über die Grenze häufen sich hier die Siedlungen, Tavernen und Händler. Eine der ersten Siedlungen ist die heutige Hauptstadt der westlichen Lande Ottoniens, Memleben, so heißt es.

In früheren Jahren hat sich hier der Grenzbund gebildet. Ein Bund zum Schutz, der Verteidigung und Kontrolle der Grenze. Doch er unterlag einer Allianz aus Nordherz und dem Wolfspakt in der entscheidenden Schlacht am Rhein . Heute ist er lediglich eine Erinnerung aus alten, friedlicheren Zeiten.

Fraktionen

  • Incendor
  • Trevol
  • Argenau
  • Falkenberg
  • Cuenca
  • Morgenthal